Neu im Beaconinside-Beirat

Neu im Beaconinside-Beirat

Berlin, 19. November 2015: Stephan Uhrenbacher und Mario Schwegler engagieren sich im Beacon-Geschäft: Beide gehören ab sofort zum Beirat der Beaconinside GmbH, dem führenden Anbieter von Beacon-Technologie-Lösungen. Beaconinside setzt dabei auf Uhrenbachers Expertise bei standortbezogenen Diensten und darum gelagerte Geschäftsmodellen wie den Diensten Qype und FLIO. Schwegler bringt seine  Erfahrungen im Aufbau und in der Umsetzung von Kundenbindungsprogrammen sowie Shopper Activation für Marken und Handel als CEO der Boost Group ein. Als Experten unterstützen sie Beaconinside zudem bei der strategischen Ausrichtung und der Umsetzung anstehender Finanzierungsrunden.

Beacons sind Bluetooth-Funksender, die eine präzise standortbezogene Bereitstellung relevanter Inhalte und Services innerhalb von Gebäuden oder im Freien ermöglichen. Beaconinside unterstützt Unternehmen beim herstellerübergreifenden Aufbau, der Verwaltung und Freigabe von Apple und Google Beacon-Netzwerken.

Weiterhin ermöglicht Beaconinside die zielgerichtete Ansprache des Kunden am Point-of-Sale. Ziel ist hier die Kundenaktivierung und Kundenbindung.
Stephan Uhrenbacher ist eine Instanz der deutschen Start-up-Szene. Der Seriengründer rief unter anderem den Zimmervermittler 9flats und die Bewertungsplattform Qype ins Leben, letztere wurde im Jahr 2012 für 50 Millionen US-Dollar an den US-Wettbewerber Yelp verkauft. Im August 2015 brachte Uhrenbacher FLIO an den Markt: eine App, die den Aufenthalt am Flughafen optimiert. Mit FLIO kommen Reisende schneller ins kostenlose WLAN am Flughafen und erhalten zugleich Informationen, Angebote und Discounts vor Ort.
Mario Schwegler ist CEO der Boost Group. Boost ist führender Anbieter für Shopper Marketing, Collectibles Promotions und Loyalty Programs in Europa und betreut Kunden wie COOP, Carrefour, Jumbo, Royal Dutch Shell, Mondeléz, Nestlé und UPC. Von 1997 bis 2012 als ehemaliger Geschäftsführer von arvato Loyalty & Promotion prägte Schwegler maßgeblich das europäische Kundenbindungs-, Direktmarketing und E-Commerce Geschäft von Bertelsmann arvato.
„Mit Stephan Uhrenbacher und Mario Schwegler konnten wir zwei führende Experten aus der Marketing- und Loyalty-Szene für unseren Beirat gewinnen“, erklärt Michael Kappler, Geschäftsführer und Mitgründer von Beaconinside. „Für unseren ambitionierten Wachstumskurs und die Erschließung neuer Branchen und Märkte sind ihre Erfahrungen und Branchenkenntnisse wie auch ihr Netzwerk für uns sehr wertvoll.“